finden Sie uns auf Facebook kaufen Drucke / Grußkarten finden uns auf der Thumbtrack
up
nach unten
Verwenden Sie Ihre Pfeiltasten der Tastatur, um die Malerei zu ändern

BIO

Mein Vater, Mamikon Ghulyan, war sowohl als Künstler und Bildhauer, aber vorher würde ich sagen, er war der größte der Kunstlehrer. Indem er seine Kenntnisse und Fähigkeiten, um jedem Kind, das lernen wollte, er öffnete die Tür wirklich um Kunst zu den kommenden Generationen von Künstlern, Bildhauern, Designern und Architekten. Es war von ihm, dass ich die Grundlagen, wie Linie, Farbe, Licht und Schatten, Proportion, Perspektive, hält Pinsel und Stifte richtig, Beobachtung der Natur, Schönheit zu sehen, und so weiter gelernt. Er ist es, ich letztlich für mich ermutigend, um den steinigen Weg der Kunst wählen, bedanken.

Bis zum Alter von 14, hatte ich ein Student in Dilijan (meiner Heimatstadt) Zeichenschule. Dort traf ich viele seiner ehemaligen Studenten, nun mit ihren Kunst-Studium, Lehre, die Schaffung fabelhafte Gemälde, Ausstellungen und Staging. Was eine starke und lebendige Gemeinde war dies, und wie sehr ich wollte ein Teil davon werden!

Über 30 Jahre sind seitdem vergangen. Nach Abschluss meiner Master of Architecture zurück in 1987, kam ich zu Architektur und die Kunst der Malerei gleichermaßen lieben. Ein guter Architekt ist auch ein Künstler, und ich glaube, Studium der Architektur ist das, was jeder Künstler braucht. Es wurde im antiken Griechenland und Rom verstanden. Es wurde während der Renaissance bewährt. Es sollte die gleiche Art und Weise heutzutage sein.

Ob ich auf einer Leinwand die Arbeit mit einem Pinsel in der Hand oder der Planung eines Gebäudes auf dem Bildschirm, ist Inspiration macht schließlich auch meine Arbeit. Wissen, Fähigkeiten, Erfahrungen in der Tat sind alle wichtig, aber Inspiration ist die wesentliche künstlerische, der zu mir kommt aus dem Griechischen, von Leonardo und Michelangelo, von Rembrandt, von Monet, Degas aus, von Frank Lloyd Wright, Mies van der Rohe, Le Corbusier und Niemeyer, von meinen Lehrern und Kollegen wieder in Armenien, von meinem Vater, von Licht und Schatten, von Farben und Reflexionen rundum, von Klängen der Musik endlich. Ich fühle es, ich bin lebendig, ich bin ein Künstler.

KONTAKT

Danke für Ihren Besuch ArtMaestro.com

Bitte zögern Sie nicht mich, Tigran Ghulyan wenden, mit der E-Mail-Fenster unten oder ganz einfach, indem sie mich an 202-361-8991, wenn Sie möchten, an:

  1. Drücken Sie Ihre Meinung über meine Arbeiten
  2. Besorgen Sie sich ein Bild
  3. Kommission mir, eine angepasste Variante zu malen, wenn das Kunstwerk Sie gerne besitzen würde, ist bereits Teil einer privaten Sammlung
  4. Kommission mir ein völlig neues Stück von jeder Größe und Genre malen
Der Kontakt, können wir besprechen alle Fragen und gehen durch weitere Details wie Framing, Kosten, Zahlung / Lieferung Optionen, und so weiter.

Sehr herzlich,

Tigran Ghulyan

Name:
E-Mail:
Betreff:
Nachricht:
+ 4 =
 
Unfertige - Kopieren von Van Dyck - Ab Juli 29, 2011Unfertige - Kopieren von Van Dyck - Ab Juli 22, 2011Unfertige - Kopieren von Van Dyck - Ab Juli 29, 2011
EnglischFranzösischDeutscheItalianPortugiesischRussischSpanisch